Bielefelder Aktionsbündnis Inklusion


Aktuelles

Gemeinsam für ein inklusives Bielefeld – der Podcast vom Bielefelder Aktionsbündnis Inklusion
Lesung in Leichter Sprache: 29.11.2020
Unser erster Vorleser ist ein richtiges Multitalent: Er ist Fernsehmoderator, Buchautor und Journalist. Und mit komplizierten Texten kennt er sich auch aus – denn er ist auch Jurist. Unser erster Vorleser ist Marcus Werner. Am 29.11.2020 liest er eine kurze Geschichte in Leichter Sprache „Der Glücksbringer” vor. Es geht um eine Frau, die eine Reise gewonnen hat...

Seien Sie ab dem 1. Advent dabei und schauen Sie sich entweder den Video-Podcast auf YouTube an oder hören Sie den Audio-Podcast auf iTunes und Co. Viel Spaß! Alle Infos



Über das Aktionsbündnis

Das „Bielefelder Aktionsbündnis Inklusion” (kurz BAbI) ist ein Netzwerk, deren Partner*innen gemeinsam für eine inklusive Bielefelder Stadtgesellschaft eintreten. Im Jahr 2020 von der Inklusionsplanung der Stadt Bielefeld gegründet bringt das Aktionsbündnis verschiedenste Organisationen, Betriebe und Persönlichkeiten aus den Bereichen Einzelhandel, Sport, Kultur, Bildung, Soziales und der Finanzwelt zusammen. Unser Ziel ist den Inklusionsgedanken im Denken und im Handeln zu fördern. Denn die Umsetzung von Inklusion muss als Auftrag an alle verstanden werden. Der Auftrag gilt für jeden Einzelnen von uns, sich immer wieder aktiv darum zu bemühen, Barrieren auch in den Köpfen abzubauen und Teilhabe zu ermöglichen.

Was wir tun?

Wir thematisieren Ausgrenzung.
Wir setzen Impulse.
Wir bringen Menschen zusammen.
Wir informieren.
Wir setzen uns für Inklusion und Vielfalt ein.

In diesem Jahr sind verschiedene politische, informative und kulturelle Veranstaltungen und Kampagnen geplant. Neben einer Lesung in Leichter und Einfacher Sprache und dem 1. Bielefelder Impulstag zur UN-Behindertenrechtskonversion wird es eine Öffentlichkeitskampagne #Ichbininkluencerweil von und mit Bielefelder Persönlichkeiten geben. Diese setzt sich für einen offeneren und vorurteilsfreieren Umgang mit Menschen mit verschiedensten Eigenschaften ein.

Wie können Sie teilnehmen?
Die Veranstaltungen werden wegen des dynamischen Infektionsgeschehens in Bielefeld digital geplant und umgesetzt. Weitere Informationen finden Sie bei den jeweiligen Veranstaltungen.

Pressekonferenz zur Vorstellung des Bielefelder Aktionsbündnisses Inklusion

22. Oktober 2020


Schirmherrschaft

„Fußball ist eine der schönsten Nebensachen der Welt. Umso wichtiger ist es, dass wirklich alle den Spaß, das Spiel und die Spannung genießen können. Deshalb ist es besonders wichtig, dass Menschen mit Behinderungen daran teilhaben können. Das ist unser Ansporn, den Besuch im Stadion allen zu ermöglichen - auch z.B. Menschen mit einer Sehbehinderung, Menschen mit körperlicher Einschränkung oder Menschen mit Autismus. Alle sind herzlich willkommen und wir kümmern uns um jeden Einzelnen mit Leidenschaft. Auch das Vereinsleben wird immer weiter verbessert, damit auch dort alle teilhaben können. Durch das Bündnis werden Inklusion und Vielfalt in ganz Bielefeld vorangetrieben!”
Hans-Jürgen Laufer, Präsident DSC Arminia Bielefeld e.V


Bündnispartner*innen




Kontakt

Bielefelder Aktionsbündnis Inklusion
Fabian Möller
Tel. 51-3201
E-MailE-Mail

Download


Das Aktionsbündnis auf Instagram