Bouldern in Fontainebleau


Crahpads, Poff und Brushstick eingepackt und ran an die Probleme! Spotten nicht vergessen... Alles klar?
Südlich von Paris wartet auf Euch das Boulderparadies. Fontainebleau gehört zu den beliebtesten Bouldergebieten
weltweit. Auf dem sandigen Waldboden zwischen Birken, Kiefern und Eichen finden sich tausende Sandsteinfelsen
mit leichten und schweren Kletterruten.
Gebouldert wird ohne Seil in Absprunghöhe.
Für die Sicherheit sorgen Matten, die unter das zu lösende Kletterproblem gelegt werden und die Hände der Mitkletterer.
Die Reise ist auch für Boulder-
Anfänger*innen geeignet.
Wir fahren gemeinsam ab Bielefeld nach Frankreich, übernachten auf einem Campingplatz und kochen zusammen.

Zielregion / Bezirke:
Ort der Aktion:Fontainebleau, Frankreich
Zeitraum:02.04.2018 - 08.04.2018
Zeiten:
Zielgruppe:ab 14 Jahren
Unkostenbeitrag:290€ / 240€
Bilder:Bild zur Veranstaltung 

Angaben zum Veranstalter
Veranstalter:Naturfreundejugend Teutoburger Wald
Heeper Str. 364
33719 Bielefeld
Ansprechpartner:L. Thees
Telefon:0521 3 11 33
E-Mail:E-Mailinfo@naturfreundejugend-tbw.de
Internet:Externer Linkhttp://www.naturfreundejugend-tbw.de

zurück



Tanzfestival Bielefeld 2018