Wochenmärkte vorverlegt

Die Wochenmärkte sind auch in der Corona-Zeit geöffnet und versorgen die Bielefelder*innen mit frischen Lebensmitteln. Wegen des Feiertags am 1. Mai können jedoch nicht alle Märkte wie gewohnt stattfinden und werden einen Tag vorverlegt auf Donnerstag, 30. April. Der Altstadtmarkt am 1. Mai entfällt in dieser Woche kokmplett.
Die Wochenmärkte in Senne, Stieghorst und Jöllenbeck, der Siegfriedmarkt und der Ostmarkt werden wegen des Maifeiertags auf Donnerstag, 30. April, vorverlegt. Die Wochenmärkte in Stieghorst und Jöllenbeck sind jeweils von 14 bis 18 Uhr geöffnet, die anderen Märkte jeweils von 7 bis 13 Uhr. Der Termin für den Altstadtmarkt am Freitag, 1. Mai, fällt komplett aus und wird nicht verschoben. Außerdem gilt auf dem Jakobuskirchplatz für den Ostmarkt am 30. April von 5 bis 16 Uhr Parkverbot. Die übrigen Wochenmärkte sind nicht betroffen und finden an den gewohnten Tagen statt.