Loheide: Arbeiten beginnen Donnerstag

03.02.2020

Bielefeld (bi)

Die angekündigten Arbeiten zum Breitbandausbau durch die Stadtwerke Bielefeld im Bereich Engersche Straße / Loheide müssen witterungsbedingt auf Donnerstag, 6. Februar, verschoben werden. Am Donnerstag ist deshalb das Ausfahren aus der Loheide in nördlicher Richtung auf die Engersche Straße nicht möglich. Für den Zeitraum der Arbeiten werden die Sperrpfosten in Höhe der Loheide Hausnummern 26/28 entfernt, um die Ausfahrt Richtung Schildesche zu ermöglichen. Zu Fuß und mit dem Rad kann der Bereich passiert werden.