Schloßhofstraße: Geänderte Verkehrsführung

21.02.2020

Bielefeld (bi)

Ab Dienstag, 25. Februar, werden die Straßenbauarbeiten in der Schloßhofstraße im Bereich zwischen Gerhart-Hauptmann-Straße und Drögestraße erweitert. Dazu wird auch der Einmündungsbereich Jakob-Kaiser-Straße voll gesperrt. Von der Kurt-Schumacher-Straße kommend wird die Jakob-Kaiser-Straße zur Sackgasse.

Anliegerinnen und Anlieger des Baustellenbereichs Schloßhofstraße können diese dann nur noch von der Drögestraße und der Gustav-Freytag-Straße aus erreichen.

Der Abschnitt zwischen Schneiderstraße und Gerhart-Hauptmann-Straße wird voraussichtlich in der ersten Märzwoche asphaltiert und anschließend wieder für den Verkehr frei gegeben.

In der Schloßhofstraße erfolgen (seit April 2019) bis Ende 2020 Straßen- sowie Kanalbauarbeiten. Die Arbeiten werden in verschiedenen Abschnitten ausgeführt.