Vollsperrung Senner Hellweg

25.02.2020

Bielefeld (bi)

Der Senner Hellweg wird ab Montag, 2. März, zwischen Lämershagener Straße und der Stadtgrenze zu Oerlinghausen wegen Straßenbauarbeiten abschnittsweise voll gesperrt. Die Arbeiten werden voraussichtlich Ende 2020 abgeschlossen sein. Im ersten Abschnitt erfolgt die Sperrung zwischen Lämershagener Straße und Rheinallee. Die Buslinie von moBiel wird über Lämershagener Straße, Vennhofallee und Rheinallee umgeleitet. Eine Umleitung für Fahrzeuge (U 8) wird ausgeschildert. Zu Fuß kann die Arbeitsstelle jederzeit passiert werden. Für Radfahrerinnen und Radfahrer ist eine Umleitung ausgeschildert.