LSBTI* und Behinderung

„Wir müssen mal reden - selbstbestimmte Sexualität ein Grundrecht?!”
Lebens- und Problemlagen von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Trans* und Inter* mit Behinderung und chronischer Erkrankung vom 06.09.2019 in Bielefeld

Es ist nur wenig über die Lebenslage von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Trans* und Inter* mit Behinderung, Beeinträchtigung und chronischer Erkrankung bekannt. Der Fachtag am 6.9.19 sollte eine erste Annäherung an das Thema sein und vor allem Betroffene sollten hier zu Wort kommen. Mit über 70 Teilnehmenden und insbesondere einer großen Anzahl betroffener Menschen ist dies gelungen. Wir wollen mit den betroffenen Menschen reden und nicht über sie. In der Dokumentation sind die aktuellen Problemlagen angesprochenen worden, an denen wir jetzt weiter arbeiten wollen.


Betriebsferien
Die Stadtverwaltung geht in die Weihnachtspause. Fast alle Dienststellen bleiben vom 24. Dezember bis 1. Januar geschlossen.



Kontakt

Gleichstellungsstelle
Friederike Vogt
Tel. 0521 51-6334
E-MailE-Mail