26. August 2018: Frauen*politische Radtour

Gleichstellungsstelle, Welthaus und das Feministische Netzwerk Bielefeld laden herzlich zu einer Fahrradtour am Globel Goals Radweg ein, in deren Verlauf die nachhaltigen Entwicklungsziele unter Frauen*- und Gleichstellungsgesichtspunkten unter die Lupe genommen werden sollen. Wir starten am 26. August 2018 um 14 Uhr auf dem Siegfriedplatz, Ende wird gegen 17 Uhr am Obersee sein.
Auch wenn an diesem Weg nur 4 von 8 Stationen liegen, ist geplant, alle nachhaltigen Entwicklungsziele vorzustellen und über ihre frauen*relevanten Gesichtspunkte zu diskutieren.
Die Kosten der Radtour übernimmt die Gleichstellungsstelle, die Teilnahme ist also kostenlos.
Damit wir besser planen können, würden wir uns über eine Anmeldung an E-Mailsandra.hufendiek@bielefeld.de freuen. Aber auch unangemeldet sind Sie uns herzlich willkommen.