Audio-Stimmzettel

Um blinde und sehbehinderte Menschen bei der Stimmabgabe zu unterstützen, stellt die Stadt Bielefeld die akustische Wiedergabe aller Wahlvorschläge auf den Stimmzetteln bereit. In Kooperation mit dem Blinden- und Sehbehindertenverein Westfalen e.V. werden Telefonnummern eingerichtet, über die sich Bürger*innen zu jeder Uhrzeit die wahlbezirksspezifischen Stimmzettel vorlesen lassen können.

Zusätzlich können sogenannte Stimmzettelschablonen beim Blinden- und Sehbehindertenverein Westfalen e.V. angefordert werden, die eine selbstständige Orientierung auf den Stimmzetteln ermöglichen. Weitere Informationen dazu erhalten Sie auf der Externer LinkInternetseite des Blinden- und Sehbehindertenvereins Westfalen e.V.