Industriemechanikerin / Industriemechaniker

Schulabschluss: mindestens Hauptschulabschluss
Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
Ausbildungsstätte:
Umweltbetrieb
Klärwerk Heepen
Zentralwerkstatt
Schelpmilser Weg 21
33609 Bielefeld
Ausbilder: Herr Raabe
Tel. 0521/51 6551
Berufsschule: Carl-Severing-Berufskolleg für
Metall und Elektrotechnik
Hermann-Delius-Straße 4
33607 Bielefeld
überbetriebliche Ausbildung: Lehrwerkstatt der Stadtwerke Bielefeld
Ausbildungsinhalte: Du kümmerst dich darum, dass Maschinen und Fertigungsanlagen betriebsbereit sind, fertigst Geräteteile, Maschinenbauteile und -gruppen und montierst diese zu Maschinen und technischen Systemen. Nachdem Du die Maschinen eingerichtet und in Betrieb genommen hast, überprüfst Du ihre Funktionen. Auch die Wartung und Instandhaltung der Anlagen fällt in Deinen Aufgabenbereich. Dazu ermittelst Du die Störungsursachen. Du bestellst passende Ersatzteile oder stellst diese selbst her und führst Reparaturen aus. Nach Abschluss von Montage- und Prüfarbeiten unterweist Du die Kollegen in der Bedienung und Handhabung.
Einkommen/ Perspektive:
  • attraktive Ausbildungsvergütung
    1. Jahr 968,26 Euro
    2. Jahr 1018,20 Euro
    3. Jahr 1064,02 Euro
    4. Jahr 1127,59 Euro
  • vermögenswirksame Leistungen
  • Jahressonderzahlung
  • Abschlussprämie als Einmalzahlung in Höhe von 400 € nach bestandener Abschlussprüfung
  • bei freien Stellen und guter Leistung Aussicht auf Übernahme in ein Beschäftigungsverhältnis



Kontakt

Amt für Personal, Organisation, IT und Zentrale Leistungen
Jörg Schachtsiek
Theresa Ahlemeier
Davina Donicht
E-MailE-Mail

Ausbildungshotline
Tel. 0521 51-5111

Die aktuellen Ausschreibungen finden Sie unter Ausbildungsangebote.
Bitte nutzen Sie für die Bewerbung das Onlinefomular.