STADTRADELN 2018

Vom 10. bis 30. Juni werden wieder klimafreundliche Kilometer gesammelt
Auch in diesem Jahr heißt es „Auf den Sattel, fertig, los!”
Alle Bielefelderinnen und Bielefelder, alle die in der Stadt arbeiten oder eine (Hoch)Schule besuchen sind eingeladen mitzumachen. Seien Sie dabei, egal ob Sie schon lange und viel Rad fahren oder das Fahrrad neu für ihre Wege entdecken möchten. Es gibt keine Mindestkilometermarke oder Mindestteilnahme-Tage. Jeder in den drei Aktionswochen gesammelte Fahrradkilometer zählt, egal ob in Bielefeld oder woanders zurückgelegt.

Gefahren wird in Teams, die aus zwei oder auch mehreren hundert Personen bestehen. Sie können ein eigenes Team gründen, sich einem bestehenden oder dem Offenen Team anschließen.

Neben vielen kleinen sportlichen Wettbewerben zwischen den Teams sorgt das STADTRADELN immer auch innerhalb der Teams für viel Spaß, gesunde Bewegung und Gesprächsstoff rund ums Radfahren.
Bei den abwechslungsreichen Radtouren, die in den Wochen des STATDRADELNs wieder von den Bielefelder Partnern angeboten werden, entdecken viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer neue Seiten der Stadt und sammeln Kilometer für ihr Radel-Konto.

Wie in den vergangenen Jahren werden die fahrradaktivsten Teams sowie Einzelradlerinnen und Einzelradler ausgezeichnet.

› Anmeldung bis zum 30. Juni:
Externer Linkwww.stadtradeln.de

Alle im Wettbewerbszeitraum (10. bis 30. Juni) geradelten Kilometer können noch bis zum 6. Juli eingetragen werden.

Termine

Donnerstag, 14. Juni
15 - 18 Uhr
Tour mit dem Netzwerk "Wir für uns - anders altern"
Veranstalter: Welthaus
Treffpunkt: Bürgerwache am Siegfriedplatz
2,50 Euro/Person

Samstag, 16. Juni
11 - 16 Uhr
RAD-RETTER: Fahrrad-Reparatur-Selbsthilfe bei Artists Unlimited
Veranstalter: Transition Town
Treffpunkt: Artists Unlimited (August-Bebel-Str. 94, Eingang über die August-Schröder-Straße)

Samstag, 16. Juni
9 - 20 Uhr
Zum Cafe Nordholz
Veranstalter: ADFC
Treffpunkt: Endstation der Stadtbahnlinie 1 in Schildesche, An der Reegt

Sonntag, 17. Juni
15 - 18 Uhr
Tour mit dem IBZ
Veranstalter: Welthaus & IBZ
Treffpunkt: IBZ, Teutoburger Straße 106
2,50 Euro/Person

Sonntag, 17. Juni
7 - 14 Uhr
Frühaufstehertour
Veranstalter: ADFC
Treffpunkt: ADFC-Infoladen, Stapenhorststraße 50

Sonntag, 17. Juni
14 Uhr
Tour mit dem Verein Bürgerwache
Veranstalter: Welthaus
Treffpunkt: Bürgerwache am Siegfriedplatz

Dienstag, 19. Juni
16 Uhr
Feierabendtour zur Eisdiele nach Werther und wieder zurück
Veranstalter: Kapitäninnen vom Team „Campus Bielefeld-RadlerInnen
Treffpunkt: Auf dem Platz "Soziales Feld" vor der Uni/FH Mensa (zw. Gebäude X und dem Weg Lauf der Dinge)
circa 2 Stunden, circa 20 km, flache Route

Samstag, 23. Juni
9 - 18 Uhr
Von Minden nach Schlüsselburg und zurück
Veranstalter: ADFC
Treffpunkt: Hauptbahnhof Bielefeld

Samstag, 23. Juni
9 - 18 Uhr
Durch Tal der Durbeke zu den Externsteinen
Veranstalter: ADFC
Treffpunkt: Bahnhof Bielefeld-Sennestadt, Krackser Straße 205

Sonntag, 24. Juni
8 - 18 Uhr
Zum Kloster Oesede
Veranstalter: ADFC
Treffpunkt: Bürgerzentrum Amt Dornberg, Wertherstraße 436

Freitag, 29. Juni
19 Uhr
Critical Mass
Veranstalter: Critical Mass Bielefeld
Treffpunkt: Kesselbrink

Samstag, 30. Juni
14.30 - 17 Uhr
Tour mit Laden-Gruppe Spindel
Veranstalter: Welthaus
Treffpunkt: Spindel - Kunst und Handwerk (Heimweg 28)
2,50 Euro/Person

Gut zu wissen

Bielefeld fährt Rad
Viele Informationen rund um das Thema Radfahren in Bielefeld finden Sie auf den Seiten des Amtes für Verkehr - zum Beispiel den aktuellen Fahrradstadtplan, Informationen zum Thema Sicherheit für Radfahrer oder Auskünfte über aktuelle Baumaßnahmen.






STADTRADELN ist eine Kampagne des Klima-Bündnisses



Kontakt

Umweltamt
Regine Thamm-Wind
Tel. 0521 51-2884
E-MailE-Mail

Björn Brodner
Tel. 0521 51-3921
E-MailE-Mail





Mitmachen