Normaler Publikumsverkehr

Verwaltungsgebäude

Das Rathaus und alle anderen städtischen Dienststellen sind seit Montag, 5. Juli, wieder normal für den Publikumsverkehr geöffnet. Es ist nicht mehr notwendig, im Vorfeld einen Termin zu vereinbaren.

Dieses gilt jedoch nicht für die Bereiche, in denen schon vor Corona ein Termin vereinbart werden musste, wie zum Beispiel in der Ausländerberatung, in der Bürgerberatung und der Zulassungsstelle. Wer hier etwas erledigen möchte, vereinbart wie gewohnt vorab einen Termin.

Für Terminvereinbarungen in der

  • Bürgerberatung
  • im Standesamt 
  • Ausländerbehörde
  • Kfz-Zulassungsstelle und der
  • Fahrerlaubnisbehörde

können Sie die Online-Terminvergabe nutzen oder telefonisch beim BürgerServiceCenter unter +49 521 51-0 einen Termin buchen.

In allen Dienststellen muss weiterhin eine medizinische oder FFP2-Maske getragen werden.