Impfzentrum

Impfungen für alle jetzt ohne Termin!

Tage der offenen Tür im Impfzentrum an der Stadthalle: Impfungen für alle jetzt auch ohne Termin! Einfach vorbeikommen!

„Wir wollen im Januar richtig den Impfturbo zünden“, kündigt Bielefelds Corona-Krisenstabsleiter Ingo Nürnberger an. Daher wird im städtischen Impfzentrum an der Stadthalle ab sofort für alle Personengruppen das Angebot "Impfen auch ohne Termin" gemacht. Erwachsene sowie Kinder und Jugendliche ab zwölf Jahren können dort die Erst-, Zweit- oder Booster-Impfung (frühestens nach drei Monaten) gegen Corona bekommen.

Das Impfzentrum hat täglich ab 8 Uhr geöffnet. Kommen Sie ohne Termin bitte spätestens bis 18.30/19 Uhr vorbei.

Eltern können mittlerweile auch ihre Kinder von fünf bis elf Jahren gegen das Virus impfen lassen, und das ebenfalls ohne Termin. Ihnen verabreichen die eigens vor Ort eingesetzten Kinderärztinnen und Kinderärzte aber nur die Erst- und Zweitimpfung. Diese erfolgen nach einem ausführlichen Gespräch mit den Eltern. 

„Die Impfungen sind weiterhin das wichtigste Mittel gegen die Pandemie“, wirbt Ingo Nürnberger. Gerade auch die Auffrischungsimpfung würde die Immunabwehr zusätzlich stärken und bei einer Omikron-Infektion vor einem schwerwiegenden Krankheitsverlauf schützen.

Wer Wartezeiten vermeiden möchte, kann auch weiterhin im Vorfeld online einen Termin vereinbaren.

Terminbuchung
 

Impfstoff gegen Covid-19