Online-Beteiligung

Parkraumkonzept für die Innenstadt

Bringen Sie Ihre Ideen und Anregungen zum Parkraumkonzept für die Innenstadt ein! Jetzt ganz einfach online mitmachen!

Öffentlichkeitsbeteiligung

Am 20. und 21. Juni konnten Bielefelder*innen bei zwei Veranstaltungen bereits ihre Ideen und Anregungen einbringen. Nun ist die Online-Beteiligung gestartet.

Jetzt mitmachen!

Hintergrund

Die Stadt Bielefeld hat sich zum Ziel gesetzt, den Anteil des motorisierten Individualverkehrs am Gesamtverkehrsaufkommen von derzeit 50 Prozent auf 25 Prozent zu reduzieren und somit den Anteil des Umweltverbundes (ÖPNV, Radverkehr und Fußgänger) auf 75 Prozent anzuheben. Für den Autoverkehr wurden daher zwei umfassende Konzepte erarbeitet. Eines davon richtet den Fokus auf den ruhenden Pkw-Verkehr in der Innenstadt.

Auf dieser Basis erarbeitet das Amt für Verkehr derzeit eine Umsetzungsstrategie für vier Teilbereiche in der zentralen Innenstadt:

  • Bahnhof
  • Kesselbrink
  • Landgericht
  • Altstadt

Ziel des laufenden Prozesses ist eine sukzessive Neuordnung und -gestaltung des öffentlichen Straßenraums im Projektgebiet und damit eine Steigerung der Lebens- und Aufenthaltsqualität.

Projektgebiet des Parkraumkonzepts für die Innenstadt

 

Weitere Informationen rund um das Thema Öffentlichkeitsbeteiligung finden Sie hier.
Reihe von geparkten Autos