Seidensticker Halle

Die Seidensticker Halle ist als moderne, vielseitige und universelle Großsporthalle das Aushängeschild im breiten Angebot der Bielefelder Sportstätten. Seit 1993 präsentiert sie sich als lebendiger und citynaher Veranstaltungsort für Großereignisse. Mit 3.700 m² Nutzfläche ist sie die größte multifunktionale Großsporthalle zwischen Dortmund und Hannover.

Kapazität für etwa 3.200 - 4.000 Zuschauer*innen

Im Veranstaltungssegment der Ballsportarten präsentiert sich die Seidensticker Halle außergewöhnlich vielseitig. Durch ihr flexibles Raumkonzept passt sie sich den unterschiedlichsten Veranstaltungsrahmen an. Ob große Projekte, wie beispielsweise Europameisterschaften, Länder- oder Bundesligaspiele, oder kleinere Wettbewerbe im regionalen Bereich: Für jede Anforderung lässt sich die Halle angemessen einrichten.
Ihre ungewöhnliche Flexibilität stellt die Seidensticker Halle jedoch nicht allein hinsichtlich der Veranstaltungsgröße unter Beweis. Ebenso beeindruckend ist das Spektrum der Sportarten. Ob Basketball, Handball oder Volleyball, ob Badminton oder Tischtennis: Trotz der höchst unterschiedlichen Ansprüche dieser Sportarten können hier Turniere ausgerichtet werden.

Bestuhlungsplan

Bestuhlungsplan Ballsportarten

Kapazität für etwa 2.000 Zuschauer*innen

Eine Vielzahl von Leichtathletikwettbewerben finden in der Seidensticker Halle einen passenden Rahmen: Von internationalen Hallenmeetings spannt sich der Bogen über Deutsche und Landesmeisterschaften bis hin zu Bezirks- und Kreismeisterschaften.

Auch hier ist eine breite Palette von Disziplinen möglich: Hoch- und Stabhochsprung, Weit- und Dreisprung zählen ebenso zu den Möglichkeiten wie Kugelstoßen und verschiedene Laufdisziplinen.

Bestuhlungsplan

Bestuhlungsplan Leichtathletik

Kapazität für etwa 4.000 Zuschauer*innen

Ob höchste Konzentration an Reck und Ringen, ob schweißtreibende Präzision zu heißen Rhythmen: Tanz- und Turnveranstaltungen haben seit jeher einen festen Platz im Veranstaltungskalender der Seidensticker Halle. Internationale Top-Events belegen das.

Bestuhlungsplan

Bestuhlungsplan Tanzen und Turnen