Wohnberatung

Die Beratungsstelle informiert Senior*innen, dementiell Erkrankte sowie Menschen mit Behinderungen in allen Angelegenheiten, die mit dem Thema "Wohnen" verbunden sind. Die Unterstützung umfasst ein breites Hilfespektrum:

  • Wohnungsanpassung
  • Beratung bei der Finanzierung
  • Information über seniorengerechte Hilfsmittel
  • Vermittlung von rollstuhlgerechten Sozialwohnungen
  • Beratung für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen
  • Hilfen durch den Handwerkerdienst "Von Senioren für Senioren" der Arbeiterwohlfahrt 
  • Beratung für Projekte zum Thema barrierefreies Bauen und Wohnen