Parkgenehmigungen für Schwerbehinderte / kleinwüchsige Menschen

  • Schwerbehindertenparkausweis
    Die Merkmale „aG“ und/oder „bl“ sind im Schwerbehindertenausweis des Amtes für soziale Leistungen -Sozialamt- eingetragen oder es liegen beidseitige Amelie oder Phokomelie oder vergleichbare Funktionseinschränkungen vor.
     
  • Vorläufiger Schwerbehindertenparkausweis
    Sie betreiben bei der Stadt Bielefeld ein Antragsverfahren auf Eintragung der Merkmale „aG“ und/oder „bl“ in den Schwerbehindertenausweis des Amtes für soziale Leistungen -Sozialamt-.
     
  • Parkerleichterung für Schwerbehinderte ohne die Merkmale „aG“ und/oder „bl“
     
  • Schwerbehindertenparkplätze
     
  • Parkerleichterung für kleinwüchsige Menschen
    Kleinwüchsige Menschen mit einer Körpergröße bis zu 1,39 m erhalten eine Ausnahmegenehmigung, die dazu berechtigt, bundesweit an Parkuhren und Parkscheinautomaten gebührenfrei zu parken.
    Die Gültigkeit der Genehmigung beträgt 5 Jahre, die Ausstellung erfolgt gebührenfrei.
    Benötigte Unterlagen bei Neuantrag und Verlängerung:
    Personalausweis, Führerschein, Zulassungsbescheinigung Teil I
    Antragsformular