Konzert im Botanischen Garten am Sonntag

| Bielefeld (bi)

Warmer Indie-Folk verschmolzen mit elektronischen Elementen der Popmusik und gefühlvolle Lyrics: Am Sonntag, 14. Juli, spielt der Singer-Songwriter Dawoud im Botanischen Garten in Bielefeld. Begleitet wird der Osnabrücker Musiker von Niklas Herzog am Schlagzeug und Florin Ben an der E-Gitarre. Das Konzert findet im Gartenhof neben dem Fachwerkhaus im Botanischen Garten, Am Kahlenberg 16, statt. Los geht es um 17 Uhr, der Eintritt ist frei. Die Veranstaltung ist Teil des gemeinsamen Jahresprogramms des Umweltbetriebs der Stadt Bielefeld und des Vereins Freunde des Botanischen Gartens Bielefeld. Alle Termine aus dem Programm sind online unter www.bielefeld.de/botanischer-garten abrufbar.
 

Der Singer-Songwriter Dawoud spielt im Botanischen Garten. Foto: Tom Eisele