Schulsport

Der Ausschuss für den Schulsport hat die Schwerpunkte Landessportfest der Schulen, Talentsuche/Talentförderung, Schulsportgemeinschaften sowie die Organisation weiterer Schulsportveranstaltungen.

Im Ausschuss arbeiten Beschäftigte der kommunalen Stadtverwaltung, Berater*innen für den Schulsport, Sportlehrer*innen, Vertreter*innen des Stadtsportbundes sowie örtlicher Sportverbände und -vereine.

Das Landessportfest der Schulen wird im Rahmen des Bundeswettbewerbes „Jugend trainiert für Olympia“ ausgetragen und bietet schulsportliche Wettkämpfe für Schüler*innen in 17 Sportarten an. Die Wettkämpfe erstrecken sich von Stadtmeisterschaften über Bezirks- und Landesmeisterschaften bis hin zum Bundesfinale in Berlin.
Zusätzlich gibt es Wettkämpfe in mehreren Sportarten für Schüler*innen von Förderschulen mit den Förderschwerpunkten Sehen, Lernen, Sprache, emotionale und soziale Entwicklung, Hören und Kommunikation, geistige Entwicklung sowie körperliche und motorische Entwicklung („Jugend trainiert für Paralympics“).

Der Ausschuss für den Schulsport fördert die Zusammenarbeit von Schule und Verein in Form von Talentsichtungs- und Trainingsgruppen.

Aktuell gibt es in Bielefeld Talentförderprojekte in Leichtathletik, Radsport/Rennsport und Trampolinturnen.                     

Der Ausschuss für den Schulsport betreut Schulsportgemeinschaften im Rahmen des außerunterrichtlichen Schulsports für Schüler*innen mit dem Ziel, Bewegungsdefizite auszugleichen, aber auch um Sportarten einzuführen, die nicht im Pflichtunterricht behandelt werden. Diese sind nicht an Klassen oder Schulen gebunden, sondern schulformübergreifend. Alle Schüler*innen können teilnehmen.

Freiwillige Schulsportgemeinschaften 2021/2022

Sportart

Tag

Zeit

Ort

Übungsleiter/-in

Alter

 

Basketball

 

Do

 

14.50 - 16.20

 

SH 2, Helmholtz-Gymnasium, Ravensberger Str. 131

 

Emrah Turan

 

11

(NRW-Sportschule)

 

 

 

 

 

 

Fitness

 

Mo

 

14.00 - 16.00

 

SH Hans Ehrenberg, Elbeallee 75, Sennestadt

 

Christoph Bretschneider

 

14

 

Di

14.00 - 16.00

SH Hans Ehrenberg, Elbeallee 75, Sennestadt

Christoph Bretschneider

14

 

Mi

14.00 - 16.00

SH Hans Ehrenberg, Elbeallee 75, Sennestadt

Jannes Pleuger

14

 

Do

14.00 - 16.00

SH Hans Ehrenberg, Elbeallee 75, Sennestadt

Phillip Kirstein

14

 

Fr

14.00 - 16.00

SH Hans Ehrenberg, Elbeallee 75, Sennestadt

Valtin Kamberi

14

 

Fechten

 

Do

 

14.50 - 16.20

 

SH 1, Helmholtz-Gymnasium, Ravensberger Str.131

 

Max Noetzel

 

(NRW-Sportschule)

 

 

 

 

 

 

Fußball

 

Mo

 

14.00 - 16.00

 

SH Hans Ehrenberg, Elbeallee 75, Sennestadt

 

Jannis Wagner

 

 

Di

13.30 - 15.00

SH Süd, Wintersheide 32, Sennestadt

Mahmoud Gharsallah

12

(NRW-Sportschule)

Mi

14.50 - 16.20

SP Helmholtz-Gymnasium, Ravensberger Str.131

Paul Danner

 

 

Fr

13.00 - 14.30

SH Nord, Travestr. 26, Sennestadt

Cleverson Lilton Pelc Fernandes

14

 

Fr

16.30 - 18.00

SH Süd, Wintersheide 32, Sennestadt

Yasin Kacar

 

 

Gerätturnen

 

Mo

 

15.00 - 17.00

 

TH ehem. Comeniusschule, Sennestadt

 

Thomai Cutler

 

10

(NRW-Sportschule)

Di

14.00 - 16.00

SH Hans Ehrenberg, Elbeallee 75, Sennestadt

Maximilian Hettmann

 

 

Mi

13.30 - 15.00

SH Brackweder Gymnasium, Beckumer Str. 10

Janine Kummer

 

(NRW-Sportschule)

Mi

15.00 - 17.00

TH ehem. Comeniusschule, Sennestadt

Jutta Maßmann

10

 

Do

13.15 - 14.15

kleine Halle Ratsgymnasium, Nebelswall 1, 33602 Blfd.

Cora Winke

 

 

Hockey

 

Mi

 

13.15 - 14.15 (1.Hj)

 

SH Ratsgymnasium, Nebelswall 1, 33602 Blfd.

 

Annika Adam

 

13

 

Leichtathletik

 

Mi

 

13.30 - 15.00

 

Stadion Brackwede

 

Laurin Krüger

 

 

 

 

 

 

 

Radsport/

Rennsport

 

Di

 

13.00 - 15.00

 

Straßen in Umgebung SH Süd, Sennestadt

 

Florian Kuhlmann

 

12

(NRW-Sportschule)

Di

13.30 - 15.30

Straßen in Umgebung SH Süd, Sennestadt

Klaus Vogt

12

 

Di

17.00 - 19.00

Straßen in Bielefeld und Umgebung

Klaus Vogt

12

 

Mi

13.30 - 15.30

Schulhof und Umgebung Brackweder Gymnasium

Klaus Vogt

 

 

Mi

18.00 - 20.00

Radrennbahn + Straßen in Bielefeld und Umgebung

Klaus Vogt

 

 

Do

17.00 - 19.00

Straßen in Bielefeld und Umgebung

Klaus Vogt

 

 

Do

18.00 - 20.00

Kraftraum Universität Bielefeld

Florian Kuhlmann

14

 

Fr

17.00 - 19.00

Radrennbahn + Straßen in Bielefeld und Umgebung

Klaus Vogt

 

 

Fr

18.00 - 20.00

Kraftraum Universität Bielefeld

Florian Kuhlmann

14

 

Schach

 

Di

 

14.00 - 16.00

 

Raum 18, Ratsgymnasium, Nebelswall 1, 33602 Blfd.

 

Rüdiger Kraetzer

 

 

Mi

13.15 - 14.45

Raum 28, Brackweder Gymnasium, Beckumer Str. 10

Schalva Fahlmann

 

 

Schwimmen

 

Mi

 

16.00 - 18.00

 

Sportbad Aquawede, Brackwede

 

Ann-Kathrin Kurth

 

7

 

Fr

16.00 - 18.00

Sportbad Aquawede, Brackwede

Ann-Kathrin Kurth

7

 

Tanzsport

 

Di

 

13.30 - 15.30

 

kleine Halle Hans-Ehrenberg, Elbeallee 75, Sennestadt

 

Jacqueline Justus

 

 

Tischtennis

 

Mo

 

16.30 - 17.30

 

SH Brodhagenschule, Am Brodhagen 50, 33613 Blfd.

 

Sebastian Schleiden

 

 

Di

17.30 - 19.30

TH GS Oldentrup, Krähenwinkel 2

Annette Middendorf

 

 

Mi

16.30 - 17.30

SH Brodhagenschule, Am Brodhagen 50, 33613 Blfd.

Sebastian Schleiden

 

 

Do

17.30 - 19.30

TH GS Oldentrup, Krähenwinkel 2

Joachim Middendorf

 

 

Fr

13.30 - 15.30

kleine Halle Hans-Ehrenberg, Elbeallee 75, Sennestadt

Fynn Leo Leidenroth

 

 

Trampolinturnen

 

Di

 

16.00 - 18.00

 

SH Rosenhöhe II, Brackwede

 

Oksana Verbytska

 

8

 

Di

17.00 - 19.00

SH Rosenhöhe II, Brackwede

Vladimir Volikov

9

 

Mi

17.00 - 19.00

SH Rosenhöhe II, Brackwede

Heidi Berger

9

 

Do

16.30 - 18.30

SH Rosenhöhe II, Brackwede

Alonka Volikova

7

 

Fr

17.30 - 19.30

SH Rosenhöhe II, Brackwede

Miriam Tepaße

8

 

Volleyball

 

Di

 

14.50 - 16.20

 

SH 2, Helmholtz-Gymnasium, Ravensberger Str. 131

 

Bastian Bohnenkamp

 

(NRW-Sportschule)

Mi

13.30 - 15.00

SH Brackweder Gymnasium, Beckumer Str. 10

Jens Bode

 

(Mädchen)

Mi

13.30 - 15.00

SH Brackweder Gymnasium, Beckumer Str. 10

Wolfgang Horstmann

 

 

Fr

13.30 - 15.00

SH Brackweder Gymnasium, Beckumer Str. 10

Wolfgang Horstmann

 

 

Fr

13.30 - 15.00

SH Brackweder Gymnasium, Beckumer Str. 10

Fynn Krüger

 

 

Fr

13.30 - 15.00

SH Brackweder Gymnasium, Beckumer Str. 10

Mirco Figge

 

 

Fr

13.30 - 15.00

Almhalle, Melanchthonstr.

Arnim Nölke

 

 

Fr

14.00 - 16.00

SH Hans Ehrenberg, Elbeallee 75, Sennestadt

Andreas Menne

 

 

Fr

14.45 - 16.15

Almhalle, Melanchthonstr.

Christiana Schmidt

 

(Mädchen)

Fr

15.00 - 16.30

Almhalle, Melanchthonstr.

Arnim Nölke

 

 

Fr

15.00 - 16.30

SH Brackweder Gymnasium, Beckumer Str. 10

Wolfgang Horstmann

 

 

Fr

15.00 - 16.30

SH Brackweder Gymnasium, Beckumer Str. 10

Fynn Krüger

 

 

Fr

16.00 - 18.00

SH Hans Ehrenberg, Elbeallee 75, Sennestadt

Andreas Menne

 

 

Fr

16.00 - 17.00

SH GS Brake, Am Bohnenkamp 15

Martin Thomaschky

 

(Jungen)

Fr

16.00 - 18.00

Almhalle, Melanchthonstr.

Ann-Kathrin Schade

 

(Mädchen)

Fr

16.00 - 18.00

Almhalle, Melanchthonstr.

Ulrike Puls

 

 

Fr

16.30 - 18.00

Almhalle, Melanchthonstr.

Chrisiana Schmidt

 

(Jungen)

Fr

16.30 - 18.00

Amhalle, Melanchthonstr.

Tobias Borgstädt

 

 

SV-Sporthelfer

 

Mo

 

14.00 - 15.30

 

SH Brackweder Gymnasium, Beckumer Str. 10

 

Angela Pankoke

 

 

Mi

13.15 - 14.30

kleine Halle / Forum Ratsgymnasium, Nebelswall 1

Holger Gebauer

 

 

Kompaktangebote:

 

 

 

 

 

Ballspiele            (Ju)

 

 

Schullandheim Ratsgymnasium, Langeoog

Jan Rotter

 

(Mä)

 

 

Schullandheim Ratsgymnasium, Langeoog

Christian Jansen

 

Hockey               (Ju)

 

 

Schullandheim Ratsgymnasium, Langeoog

Holger Gebauer

 

Leichtathletik (Mä)

 

 

Schullandheim Ratsgymnasium, Langeoog

Annika Adam

 

Seit dem Schuljahr 2016/2017 bilden das Helmholtz-Gymnasium und die Theodor-Heuss-Realschule (im Verbundsystem mit dem Herforder Königin-Mathilde-Gymnasium) die NRW-Sportschule. Ziel ist die Schaffung leistungssportlicher Strukturen zur Förderung des (Hoch-)Leistungssports. 
Dazu bietet jede Schule drei Schwerpunktsportarten an. Aufgenommen werden, nach dem Durchlaufen eines sportmotorischen Eignungstests, pro Schuljahr je max. 30 sportlich talentierte Schüler*innen in insgesamt drei Sportklassen.