Finanzen

Schuldenbericht 2021

Mit dem Schuldenbericht soll ein Überblick über den Stand und die Entwicklung der Kreditverbindlichkeiten bei der Stadt Bielefeld im Jahr 2021 gegeben werden.

Das Volumen an Investitionskrediten (Kernhaushalt und Sondervermögen) ist im vergangenen Jahr gesunken. Es beträgt per 31.12.2021 486,919 Mio. € und damit 10,833 Mio. € weniger als zum Vorjahresstichtag.

Haushalt 2022 im Rat beschlossen

Der Rat der Stadt hat in seiner Sitzung am 9. Dezember 2021 den Haushalt 2022 beschlossen. Verabschiedet wurde die Haushaltssatzung mit Haushaltsplan und Anlagen sowie der Stellenplan 2022 mit den Stellenübersichten. Die Eckdaten und der Vergleich zu den Ansätzen aus 2021 (ohne eigenbetriebsähnliche Einrichtungen) sind der folgenden Übersicht zu entnehmen.

Für den Haushalt 2022 gibt es zusätzlich einen interaktiver Haushaltsplan. Darin wird das umfassende Zahlenwerk auch grafisch dargestellt.

Doppelhaushalt 2020/2021 im Rat beschlossen

Der Rat der Stadt hat in seiner Sitzung am 12. Dezember 2019 den städtischen Doppelhaushalt 2020/2021 beschlossen. Verabschiedet wurde die Haushaltsatzung mit Haushaltsplan und Anlagen einschließlich Haushaltssicherungskonzept sowie Stellenplan 2020/2021 mit Stellenübersichten.

Die Eckdaten und der Vergleich zu den Ansätzen aus 2019 (ohne eigenbetriebsähnliche Einrichtungen) sind der folgenden Zusammenstellung zu entnehmen.
Nach der Genehmigung durch die Bezirksregierung Detmold ist das komplette Zahlenwerk in der Navigation unter dem Punkt "Doppelhaushalt 2020/21" einsehbar.

Ab sofort gibt es für den Doppelhaushalt 2020/2021 zusätzlich einen interaktiven Haushaltsplan. Darin wird das umfassende Zahlenwerk auch grafisch dargestellt.