Wertstoffhöfe

Wertstoffhof Mitte: Trotz Kanalbauarbeiten weiterhin über die Herforder Straße erreichbar, Ausfahrt nur über Eckendorfer Straße.
Aufgrund einer Kanalbaustelle im Abschnitt zwischen Feld- und Finkenstraße ist der Wertstoffhof Mitte an der Herforder Straße 220 in den Sommerferien vom 16. Juli bis 28. August nur eingeschränkt erreichbar.
Trotz der rot-weißen Absperrbaken im Kreuzungsbereich der Herforder Straße/Feldstraße kann der Wertstoffhof angefahren werden. Bitte nutzen Sie hierfür die rechte Fahrspur der Herforder Straße. Grund der Absperrung ist eine Kanalbaustelle auf der stadtauswärts führenden Spur.
Die Ausfahrt ist ausgeschildert und erfolgt nur über die Eckendorfer Straße. Baustellenbedingt kann es zu längeren Wartezeiten kommen. Bitte planen Sie dies ein.
› Wertstoffhof Mitte
(mit Schadstoffannahmestelle)
Herforder Straße 220
33609 Bielefeld
Telefon: 0521 / 51-3230
Externer LinkStadtplanausschnitt
› Wertstoffhof Süd
Fabrikstraße 32
33659 Bielefeld
Telefon: 0521 / 515303
Externer LinkStadtplanausschnitt
› Wertstoffhof Nord
Engersche Straße 245
33611 Bielefeld
Telefon: 0521 / 3296401
Externer LinkStadtplanausschnitt

Service für private Haushalte

Kostenlos können Sie folgendes abgeben:
  • Papier/Pappe
  • Altglas
  • Wertstoffe bis zu einer Größe von 1 m³
  • brauchbare Altkleider und Schuhe
  • Metallschrott
  • Elektro(-nik)-Altgeräte
  • Altöl und Treibstoff (Gebindegrößen max. 5 Liter), Abgabe nur am Wertstoffhof Mitte
  • Trockenbatterien
  • Sonstige Schadstoffe (nur am Wertstoffhof Mitte!)

Kostenpflichtig können Sie folgendes abgeben:
Altreifen ohne Felge 1,50 € pro Stück
Altreifen mit Felge 1,50 € pro Stück
Baumwurzeln (Wurzelstöcke),
Annahme nur bis 25 cm Durchmesser
5,00 € pro Stück
Laub- und Rasenschnitt 10,00 € pro Kubikmeter
Strauch- und Baumschnitt 10,00 € pro Kubikmeter
Bauschutt, verwertbar 20,50 € pro Kubikmeter
Baumischabfälle 72,50 € pro Kubikmeter
Holzabfälle (gemäß Altholzverordnung Kat. A I bis A III) 10,00 € pro Kubikmeter
Holzabfälle, schadstoffbelastet (Kat. IV),
keine Annahme von Bahnschwellen
45,00 € pro Kubikmeter
Restmüll 31,00 € pro Kubikmeter
Sperrmüll 10,00 € pro Kubikmeter
Binderfarbe 0,25 €/kg

Die Annahme der Abfälle und Wertstoffe erfolgt nur von privaten Haushalten und Kleingewerbebetrieben, die an die Hausmüllabfuhr der Stadtreinigung angeschlossen sind.

Für Gewerbebetriebe, die Abfälle und Wertstoffe entsorgen wollen, gelten andere Preise. Informieren Sie sich unter der Telefonnummer 0521 51-3230.


Öffnungszeiten

Mo - Fr 8 - 17 Uhr
Sa 8 - 15 Uhr




Infos und Preise